Venture-Capital-Gesellschaft der ISB beteiligt sich an LEDeXCHANGE

Landesförderung für innovative LED Produkte

Mit einer Beteiligung an der 2011 gegründeten LEDeXCHANGE GmbH aus Rheinbreitbach hat die Wagnisfinanzierungsgesellschaft für Technologieförderung in Rheinland-Pfalz mbH (WFT), eine Tochtergesellschaft der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) nachhaltig zur Stärkung des Eigenkapitals des jungen Start-up-Unternehmens beigetragen. Neben der WFT ist auch der High-Tech Gründerfonds (HTGF) seit 2012 mit einer Seedfinanzierung am Rheinbreitbacher Lichtspezialisten beteiligt.

LEDeXCHANGE ist spezialisiert auf LED-Licht. Das Unternehmen produziert technologieführende LED-Produkte, die auf eigenen Entwicklungen basieren. Mit dem Versprechen "so natürlich wie eine Glühlampe" ist die LEDeXCHANGE GmbH angetreten, dem Verbraucher eine wirkliche Alternative zu reinen Energiesparlampen anzubieten: eine, die Energie spart und gleichzeitig das vertraute warme Lichtgefühl bewahrt. "Mit unseren natürlichen Lichtfarben, die denen einer Glühlampe entsprechen, erfüllen wir die Wünsche unserer Kunden", so Geschäftsführer Mathias Gladner.

Beteiligungskapital für innovative Unternehmen aus Rheinland-Pfalz

"Die ISB unterstützt mittelständische Unternehmen, die in Rheinland-Pfalz ansässig sind und mit innovativen Projekten in den Markt gehen, durch Beteiligungen über ihre Tochtergesellschaften", so Nina Ortmann, Projektmanagerin Venture Capital/Beteiligungen. "Vor dem Hintergrund, dass sich der Beleuchtungsmarkt in einer Umbruchphase befindet, bewerten wir das innovative Konzept von LEDeXCHANGE als nachhaltig und zukunftsorientiert."

KONTAKT

Claudia Belz
06131 6172-1670