Wettbewerb: Erfolgreiche Frauen im Mittelstand - Bewerbungsfrist verlängert!

Der Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz schreibt diesen Preis zum zweiten Mal in Kooperation mit dem Institut für Familienunternehmen & Mittelstand der WHU – Otto Beisheim School of Management mit Sitz in Vallendar aus, um Frauen aus erfolgreichen mittelständischen Unternehmen für ihre nachhaltige, erfolgreiche und zukunftssichernde Unternehmensaufstellung sowie ihre besonderen Verdienste im Bereich der Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf auszuzeichnen.

Die Ziele sind daher:

a) Erfolgreiche Frauen sichtbar zu machen,
b) Durch Vorbilder jüngere Frauen zur persönlichen Verantwortung und Karriere zu motivieren und
c) den Bekanntheitsgrad von Unternehmen, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern, zu steigern und andere Unternehmen zum Nachahmen zu motivieren.

Bewerben können sich Geschäftsführerinnen (angestellt; Gründerinnen; Nachfolgerinnen) von Unternehmen jeglicher Branchen, die in Deutschland angesiedelt sind und zwischen 50 und 500 Mitarbeitende beschäftigen. Die Bewerbung erfolgt elektronisch via E-Mail (Frauen-im-mittelstand@landesfrauenrat-rlp.de oder Frauen-immittelstand@whu.edu) durch Ausfüllen des Formulars „Bewerbung“. Es werden Bewerbungen berücksichtigt, die bis spätestens 31. August 2020 eingehen.

Die Preise werden im Rahmen des „8. LFR-Bistro – Erfolgreiche Frauen“ am 10. Oktober 2020 ab 14 Uhr in der IHK für Rheinhessen in Mainz überreicht. Es wird erwartet, dass die Preisträgerinnen persönlich anwesend sind, bzw. im Falle einer Verhinderung eine/n Vertreter/in aus dem Unternehmen schicken. Die Benachrichtigung der Preisträgerinnen erfolgt bis zum 25. September 2020.

KONTAKT

ISB Marketing
06131 6172-1201