Vorstandsmitglieder Ulrich Dexheimer und Dr. Ulrich Link führen ISB weiter

Jakob Schmid geht in Ruhestand

Ulrich Dexheimer und Dr. Ulrich Link (v. l. n. r.).

Mit der Verabschiedung von ISB-Vorstandsmitglied Jakob Schmid zum 31. Oktober 2015 in den Ruhestand wird die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) künftig von zwei Vorstandsmitgliedern geführt. Die Organisationsstruktur entspricht damit weiterhin den aufsichtsrechtlichen Erfordernissen und ist den MaRisk-Regelungen entsprechend ausgerichtet. Die Bereiche Marktfolge und Finanzen betreut der Sprecher Ulrich Dexheimer, Vorstand seit dem Jahr 2008. Der Bereich Markt liegt in der Verantwortung von Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der ISB seit 2010.

„Wir wissen die ISB bei Ulrich Dexheimer und Dr. Ulrich Link in sehr guten Händen. Die ISB ist eine zuverlässige und maßgebliche Institution in der Wirtschafts- und Wohnraumförderung und stellt sich weiterhin konsequent als zuverlässige Risikopartnerin der Hausbanken auf“, erklärte Staatssekretär Prof. Dr. Salvatore Barbaro, Vorsitzender des ISB-Verwaltungsrates.

Der ISB-Verwaltungsrat stimmte der Organisationsänderung am 16. September 2015 zu.

KONTAKT

Kristina Rogoß
06131 6172-1670