ISB-Beratungstag der Wirtschaftsförderung in der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich

Der ISB-Beratungstag richtet sich an Existenzgründer und Unternehmen mit Betriebsstätte in Rheinland-Pfalz, welche die Finanzierung ihres Vorhabens durch die Einbeziehung öffentlicher Mittel optimieren wollen. Beraten werden u.a. die Möglichkeiten der Einbindung öffentlicher Mittel in die Finanzierungen aller Arten von Gründungsvorhaben; so z. B. auch Betriebsübernahmen, Franchise, Beteiligungen und Nebenerwerbsgründungen; sowie alle Wachstums- und Festigungsinvestitionen bestehender rheinland-pfälzischer Unternehmen.

Zur Anmeldung senden Sie bitte das hierfür vorgesehene Anmeldeformular vollständig ausgefüllt per Mail (wirtschaftsfoerderung@bernkastel-wittlich.de) an die Kreiverwaltung Bernkastel-Wittlich. Es wird sich daraufhin ein Mitarbeiter der Kreisverwaltung mit Ihnen in Verbindung setzen um einen Beratungstermin zu vereinbaren. 

Aus gegebenem Anlass werden die Beratungsgespräche nicht vor Ort, sondern als Telefon- oder Videokonferenzen durchgeführt.

Fragen zur Anmeldungen nimmt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich gerne telefonisch (06571 14-2494) oder per Mail (wirtschaftsfoerderung@bernkastel-wittlich.de) entgegen. 

Zurück zur Listenansicht