Nachbericht: Kick-Off der Mainzer Gründungswoche 2021

Moderator des Abends: Nils Zeizinger ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Im Begrüßungstalk: Dr. Ulrich Link, Vorstand der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Im Begrüßungstalk: Günter Jertz, Hauptgeschäftsführer Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Im Begrüßungstalk: Manuela Matz, Wirtschaftsdezernentin Stadt Mainz ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Im Pitch: Christian Wunsch, Geschäftsführer The Pier ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Keynote via Zoom: Benjamin Mandos, CEO GOT BAG ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Ausklang der Teilnehmenden bei Kaltgetränken und Snacks ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Ausklang der Teilnehmenden bei Kaltgetränken und Snacks ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Ausklang der Teilnehmenden bei Kaltgetränken und Snacks ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Eingangsbereich Co-Working Space "The Pier" ©ISB|alexandersell.de (Die Veranstaltung wurde mit der sog. 2G Regel durchgeführt: Geimpft – Genesen)

Am 15. November 2021 um 18:00 Uhr fiel der offizielle Startschuss zur sechsten Mainzer Gründungswoche. Bei Fingerfood und kalten Getränken verfolgten rund 70 Gäste die Veranstaltung unter Maßgabe der 2G Regel. Nils Zeizinger führte gekonnt und in lockerer Atmosphäre durch das Programm, das zunächst mit dem Begrüßungstalk der Initiatoren Dr. Ulrich Link, Vorstand der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), Günter Jertz, Hauptgeschäftsführer der IHK für Rheinhessen und Manuela Matz, Wirtschaftsdezernentin der Landeshauptstadt Mainz startete. 

Dr. Ulrich Link betonte die hervorragende Zusammenarbeit der Partner und stellte die Wichtigkeit eines Netzwerkes sowie eines Businessplanes für die Finanzierung einer Gründung heraus. Beiden Punkten bieten die IHK für Rheinhessen als auch die die Stadt Mainz Hilfestellung.

Als nächstes stellte Christian Wunsch als Hausherr den Co-Working Space „The Pier“ vor und wies darauf hin, dass dort ab März 2022 wieder Büroflächen für Gründende frei werden.
Highlight des Programmes war die Keynote von Benjamin Mandos (GOT BAG GmbH), der sich aus Südafrika zuschaltete und wichtige Key-Learnings aus seiner Gründerstory mit den Gästen teilte. Er erklärte auch, wie Gründung seine persönliche Entwicklung beeinflusste.

Anmeldungen zur Mainzer Gründungswoche sind weiterhin möglich unter: www.mainzer-gründungswoche.de
 

KONTAKT

ISB Marketing
06131 6172-1241