ISB beteiligt sich an HitchOn GmbH

Mainzer Start-up verbindet Unternehmen mit erfolgreichen Influencern

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) beteiligt sich über ihre Tochtergesellschaft, die Wagnisfinanzierungsgesellschaft für Technologieförderung in Rheinland-Pfalz mbH (WFT), an der HitchOn GmbH. 

Das Mainzer Unternehmen hat sich auf den Bereich Influencer-Marketing spezialisiert: „Für die junge Generation sind erfolgreiche YouTuber große Vorbilder. Das wiederum entdecken immer mehr Unternehmen und möchten mit den Internet-Profis kooperieren – daraus haben wir eine erfolgreiche Geschäftsidee entwickelt und setzen für unsere Kunden individuelle Werbekampagnen um“, erklärt Sarah Kübler, Geschäftsführerin und Gründerin der HitchOn GmbH.  

Brigitte Herrmann, Bereichsleiterin Venture Capital der ISB sagt: „Das innovative Geschäftsmodell und Sarah Kübler als Gründerpersönlichkeit haben uns sofort überzeugt. Erst vor zweieinhalb Jahren wurde die Agentur gegründet und schon jetzt hat HitchOn insgesamt 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kontakt zu weit über 1.500 Influencern und 500 Unternehmen. Die Agentur betreut die Kampagnenentwicklung namhafter Kunden.“

KONTAKT

Katrin Kolibius
06131 6172-1607