Mainzer Gründertreffen im Foyer der ISB

Unter dem Motto „„Working on your dream, not for the weekend“ findet am 14. April 2016 das 23. Mainzer Gründertreffen im Foyer der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) statt. Im Fokus der Existenzgründer-Veranstaltung werden der persönliche Austausch und das Knüpfen neuer Kontakte stehen.

Nach der einleitenden Begrüßung durch Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der ISB, werden Start-up-Unternehmen ihre Geschäftsideen vorstellen und von ihren persönlichen Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgen als Existenzgründer berichten. Das Consultingunternehmen Pando Ventures GmbH ermöglicht kreativen Köpfen den Sprung in die Start-Up Szene, entweder als Werkstudent oder Gründer. Pando Ventures befindet sich gegenwärtig noch in der Gründungsphase und Geschäftsführer Arne Wüllner beschäftigt bereits fünf Mitarbeiter. Das junge Unternehmerduo von appful.io, Jürgen Ulbrich und Oskar Neumann, startete im Jahr 2015 in den Markt und arbeitet heute in Mainz und Wien. Appful.io bieten Apps für Blogger, die durch Design, Nutzerfreundlichkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Abschließend haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, sich persönlich bei Speisen und Getränken der jungen Mainzer Gastronomieunternehmen „Möhren Milieu – Eco Café“ und „Eulchen-Bier" auszutauschen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung unter www.isb.rlp.de ist erforderlich.

KONTAKT

Katrin Kolibius
06131 6172-1607