Wirtschaftsreise Saudi-Arabien

Das Öl hat Saudi-Arabien reich gemacht und ist bis heute die treibende Kraft des Wirtschaftswachstums am Golf. Inzwischen hat die Regierung allerdings erkannt, dass dies in Zeiten schwankender Ölpreise kein Wirtschaftskonzept mit Zukunft ist und setzt auf ein ehrgeiziges Reformprogramm. Mit ihm soll die Abhängigkeit vom Öl langfristig reduziert und die Wirtschaft liberalisiert und vor allem breiter aufgestellt werden. Daraus eröffnen sich viele Geschäftschancen und Möglichkeiten für ausländische Direktinvestitionen. Besonders wichtig: Die Bereiche Gesundheitswesen, Bildung und Wohnungsbau. Hier ist der Reformstau am größten. Doch auch in anderen Wirtschaftszweigen setzt Saudi-Arabien auf Erneuerung, ausländische Geschäftspartner und Investoren.

Während der 5-tägigen Reise erhalten rheinland-pfälzische Unternehmen einen umfassenden Einblick in konkrete Geschäftsmöglichkeiten in Saudi-Arabien. Vor Ort treffen Sie passgenau organisiert mögliche Geschäftspartner der Zukunft, profitieren aus erster Hand von den Erfahrungen deutscher Unternehmer am Golf und erfahren so, was bei Geschäften in Saudi-Arabien zu beachten ist. Durch politische Begleitung werden Sie unterstützt. 

Diese Reise kann, für den Gesundheitssektor, auch mit dem Besuch der Messe „Oman Health“ vom 09. bis 11. Oktober in Muscat kombiniert werden.

Bei Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Daniela Heimstadt: Tel. 06131/16-2653, daniela.heimstadt@noSpam.mwvlw.rlp.de

Zurück