Wirtschaftsreise New York - Startup und Entrepreneur

Erstmals bietet das Wirtschaftsministerium rheinland-pfälzischen Startup-Unternehmen vom 16. bis 22. September 2018 die Möglichkeit, an einem fünftägigen Startup- und Entrepreneur Programm in New York City teilzunehmen. Dies soll der rheinland-pfälzischen Gründerszene auch international eine Plattform zur Netzwerkbildung, Präsentation und Kapitalfindung schaffen.
Unternehmerische Initiative und die Bereitschaft, die Verantwortung und das Risiko auf sich zu nehmen, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder zu übernehmen, sind für die Entwicklung unserer Wirtschaft und unserer Gesellschaft sehr wichtig. Existenzgründerinnen und -gründer bringen neue Ideen, sie schaffen neue Produkte und auch neuartige Dienstleistungen. Sie erschließen bestehende Marktlücken und eröffnen völlig neue Märkte.
Mit 18,9 Mio. Einwohnern ist die Metropolregion New York einer der bedeutendsten Wirtschaftsräume und Handelsplätze der Welt, Sitz vieler internationaler Konzerne und Organisationen wie der Vereinten Nationen sowie wichtiger See- und Binnenhafen an der amerikanischen Ostküste und dem Hudson. Start-ups sind hier herzlich willkommen. Zudem stehen jede Menge Investoren zur Verfügung, die stets auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten sind. Nutzen Sie unsere umfangreiche Unterstützung für Ihren erfolgreichen Start auf dem nordamerikanischen Markt.

Nähere Informationen finden Sie im beigefügten Programmflyer oder hier.

KONTAKT

Daniela Heimstadt
06131 6172-06131 16-