Stellenausschreibung

In der Organisationseinheit „Finanzen“ ist im Aufgabengebiet „Zentrale Daten“ demnächst die Stelle eines

Sachbearbeiters (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen. 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erfassung und Pflege von Partnerdaten in SAP
  • Anlage von Konten/Akten und Objekten in SAP
  • SEPA-Mandatsverwaltung in SAP
  • Bearbeitung von Schufa-Anfragen und -Nachmeldungen
  • Datenqualitätsmanagement und Datenbereinigungen von Partnerdaten in den Banksystemen
  • Datenbeschaffung für das Meldewesen
  • Mitarbeit in Projekten im Rahmen des Aufgabengebietes „Zentrale Daten“

Anforderungen:

  • Bankkauffrau/-mann oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse in SAP 
  • Gute Auffassungsgabe verbunden mit konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Teamfähigkeit, Ausdauer, Belastbarkeit sowie Flexibilität und Kontaktfreude

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (SGB IX).

Senden Sie dazu bitte Ihre vollständige Bewerbung unter dem Stichwort „SB Zentrale Daten“ bis 30.10.2020 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins an:

Investitions-und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Personalabteilung
Holzhofstraße 4
55116 Mainz

oder per Email nach Möglichkeit in einer Datei an personal@isb.rlp.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Martin Kurz (Telefon 06131/6172-1826) gerne zur Verfügung.

KONTAKT

Martin Kurz
06131 6172-1826