Stellenausschreibung

In der Organisationseinheit „Mittelstands-, Komunalfinanzierung“ ist für das Aufgabengebiet „Programmkredite, Produktentwicklung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet für die Dauer von zwei Jahren - eine Stelle als

Sachbearbeiter (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Antragserstbearbeitung und Bestandsbearbeitung von Darlehensanträgen unter Anwendung der jeweils gültigen Richtlinien und Förderbestimmungen 
  • Beratung der Banken und Finanzdienstleister sowie privater Kunden zu den Förderprogrammen sowie Erledigung der anfallenden Korrespondenz
  • Erstellung von Reportings
  • Partnerdatenfreigabe
  • Übernahme von Vertretungsaufgaben, insbesondere Vertretung der Assistenz der Bereichsleitung
  • Mitarbeit in Projekten

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), Bankkauffrau/Bankkaufmann oder vergleichbare Qualifikation aufgrund beruflicher Erfahrung im Bankgeschäft
  • Möglichst erste Berufserfahrung, idealerweise im Umfeld der Wirtschaftsförderung
  • Interesse und Verständnis für bankinterne, verwaltungsrechtliche und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise, Engagement und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich SAP/Abakus sind von Vorteil

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (SGB IX).

Senden Sie dazu bitte Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins unter dem Stichtwort „Sachbearbeiter (m/w/d) Programmkredite, Produktentwicklung“ an:

Investitions-und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Personalabteilung
Holzhofstraße 4
55116 Mainz

oder per Email nach Möglichkeit in einer Datei an personal@isb.rlp.de

Für weitere Informationen in fachlicher Hinsicht steht Ihnen
Herrn Henning Köster (Telefon 06131/6172- 1326) henning.koester@isb.rlp.de gerne zur Verfügung.

KONTAKT

Henning Köster
06131 6172-1326
06131 6172-1399