Stellenausschreibung

In der Organisationseinheit „Personal“, ist demnächst die Stelle für einen 

Personalbetreuer (m/w/d)
 

in Vollzeit zu besetzen.


Das Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Personalbetreuung eines definierten Kreises von Mitarbeitenden 
  • Umfassende Durchführung von Personalbeschaffungsmaßnahmen
  • Wahrnehmung von Personalverwaltungsaufgaben und Bearbeitung von arbeits-, lohnsteuer- sowie sonstigen kollektivrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung der Mitarbeitenden und Führungskräfte in Personal- und Sozialangelegenheiten
  • Erstellung und Pflege umfangreicher Personalstatistiken
  • Bearbeitung von Fragestellungen aus dem Bereich des Gehaltswesens
  • Übernahme von Sonderaufgaben


Die Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (Schwerpunkt Personal) oder verwaltungstechnisches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Personalbereich, Schwerpunkt Personalbetreuung
  • Tiefgehende arbeits-, tarif-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse
  • Erfahrung in der Anwendung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder ist von Vorteil
  • Ausgeprägte Affinität zu Zahlen
  • Gute Excel-Kenntnisse
  • Kenntnisse in PowerPoint
  • Selbstständige, sorgfältige Arbeitsweise, Belastbarkeit, Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung 
     

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (SGB IX).

Senden Sie dazu bitte Ihre vollständige Bewerbung bis 06.01.2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins an:

Investitions-und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Personalabteilung
Holzhofstraße 4
55116 Mainz

oder per Email nach Möglichkeit in einer Datei an personal@isb.rlp.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Andrea Lay (Telefon 06131 6172-1630) gerne zur Verfügung.

KONTAKT

Andrea Lay
06131 6172-1630
06131 6172-1199

Ihre Bewerbung

Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins unter dem Stichwort

„Personalbetreuer (m/w/d) ”

per E-Mail in einer Datei an personal@isb.rlp.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (SGB IX).