Zweckbindung

Zweckbindung

Die Dauer der Miet- und Belegungsbindung beträgt

  • 20 Jahre für Gemeinschaftswohnungen für Haushalte mit geringem Einkommen
  • 15 Jahre für Gemeinschaftswohnungen für Haushalte mit Einkommen über der Einkommensgrenze

Wohnräume in einer Gemeinschaftswohnung können nur Haushalte mit entweder geringem Einkommen oder mit Einkommen über der Einkommensgrenze überlassen werden.

  • 27.04.2017

    Schmitt: Rheinland-pfälzische Mittelständler weltweit erfolgreich ...mehr >

  • 25.04.2017

    Unternehmenswettbewerb "Kreativ Sonar" ...mehr >

  • 19.04.2017

    Unternehmenspreis "Wir für Anerkennung" ...mehr >

  • 28.04.2017

    "Wie erstelle ich meinen Geschäftsplan?", Trier ...mehr >

  • 02.05.2017

    "Basisseminare für Existenzgründer", Neuwied ...mehr >

  • 03.05.2017

    ISB Beratertag, Ahrweiler ...mehr >