Mietobergrenze

Mietobergrenze

Nach Abschluss der Baumaßnahme richtet sich die Miete pro m2 Wohnfläche monatlich nach der für den Bauort vorgesehenen Fördermietenstufe.

Fördermietenstufe

EUR

1

5,10

2

5,10

3

5,10

4

5,35

5

6,00

Die Zulässigkeit von Mieterhöhungen richtet sich nach den maßgeblichen mietrechtlichen Bestimmungen. Weitere Informationen zu den Fördermietenstufen finden Sie hier.

  • 27.04.2017

    Schmitt: Rheinland-pfälzische Mittelständler weltweit erfolgreich ...mehr >

  • 25.04.2017

    Unternehmenswettbewerb "Kreativ Sonar" ...mehr >

  • 19.04.2017

    Unternehmenspreis "Wir für Anerkennung" ...mehr >

  • 28.04.2017

    "Wie erstelle ich meinen Geschäftsplan?", Trier ...mehr >

  • 02.05.2017

    "Basisseminare für Existenzgründer", Neuwied ...mehr >

  • 03.05.2017

    ISB Beratertag, Ahrweiler ...mehr >