Förderfähige Wohnflächen

Förderfähige Wohnflächen bei Mietwohnungen

Einraumwohnung

bis zu 50 m²

Zweiraumwohnung

bis zu 60 m²

Dreiraumwohnung

bis zu 80 m²

Vierraumwohnung

bis zu 90 m²

Fünfraumwohnung

bis zu 105 m²

Für jeden weiteren Raum dürfen bis zu 15 m² angesetzt werden. Küchen zählen nicht als Raum. 

Die Wohnfläche darf größer sein, die Förderung erfolgt jedoch maximal bis zur förderfähigen Wohnfläche.

  • 26.05.2017

    Ausschreibungsstart des Preises für nachhaltiges Unternehmertum - Zukunftsunternehmen 2017 ...mehr >

  • 26.05.2017

    Portfolio-Unternehmen der ISB gewinnt mit der Creditreform AG namhaften Investor ...mehr >

  • 26.05.2017

    Start Designpreis Rheinland-Pfalz - Produktdesign 2017 ...mehr >

  • 29.05.2017

    Wirtschaftsreise "Zagreb/Kroatien" ...mehr >

  • 30.05.2017

    bigFM "Initiative für Integration" 2017, Mainz ...mehr >

  • 01.06.2017

    "Steuerberatersprechtag für Existenzgründer", Koblenz ...mehr >