Förderfinder Assistent

Handels- und Kooperationsförderung

Beschreibung des Förderprogramms

Das Team der Stabsabteilung "Unternehmenskommunikation, Investorenservice, Außenhandelsförderung" unterstützt rheinlandpfälzische Unternehmen in Fragen der Handels- und Kooperationsförderung beim Auslandsgeschäft. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit Partnern: Dem Wirtschaftsministerium, der Mittel- und Osteuropazentrum Rheinland-Pfalz (MOEZ) GmbH, den Wirtschaftskammern im Land sowie den Auslandshandelskammern und den vom Land unterhaltenen Kontaktbüros im Ausland.

Eine Liste der Kontaktbüros und Repräsentanzen finden Sie hier

Das Angebot zur Außenhandelsförderung erleichtert insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen den Marktzugang auf Auslandsmärkten. Gemeinsam mit den Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartnern werden Ländersprechtage und Wirtschaftstage für diese Unternehmen angeboten, damit sie sich aktuell über die jeweiligen Märkte informieren sowie individuelle Fragen erörtern können.

Wer wird gefördert?

Bestehende Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, Handwerksbetriebe und Angehörige freier Berufe mit Sitz oder Niederlassung in Rheinland-Pfalz sowie ausländische Unternehmen, die rheinland-pfälzische Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner suchen.

Wie wird gefördert?

Das Serviceangebot der ISB umfasst in Zusammenarbeit mit den Kontaktbüros folgende Leistungen:

  • Erteilung von Auskünften, Vermittlung von Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern
  • Geschäftspartnersuche
  • Unterstützung in Fragen des Technologietransfers
  • Vermittlung von Lizenz- und Joint Venture-Partnerinnen und -Partnern
  • Durchführung von länderspezifischen Fachveranstaltungen

Zur Übersicht

Ansprechpartner

bei der ISB

Projekte Europa und Afrika
Herr Philipp Schultz
Telefon 06131 6172-1255
Telefax 06131 6172-1299
philipp.schultz@isb.rlp.de

Projekte Deutschland, Asien und Nord- und Südamerika
Herr Christoph Völker
Telefon 06131 6172-1210
Telefax 06131 6172-1299
christoph.voelker@isb.rlp.de

Rückrufservice

Name:

Rückrufnummer:

Nachricht: