Förderfinder Assistent

Förderung zur verstärkten Nutzung von erneuerbaren Energien und zur Steigerung der Energieeffizienz

Im Rahmen dieses Förderprogramms werden rheinland-pfälzische Unternehmen bei der Steigerung ihrer Energie- und Ressourceneffizienz unterstützt. Die Zuwendungen sollen zur wirksamen Verringerung von Treibhausgasemissionen, Materialverbrauch und Abfallaufkommen beitragen und die Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandortes Rheinland-Pfalz nachhaltig sichern.

Wer wird gefördert?

Einzelpersonen, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Genossenschaften, Kommunen, Zweckverbände, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts sowie Eigengesellschaften kommunaler Gebietskörperschaften. 

Was wird gefördert?

Das Land Rheinland-Pfalz fördert Maßnahmen, die der Umsetzung seiner energiepolitischen Ziele dienen. Es handelt sich um Maßnahmen zur verstärkten Nutzung von erneuerbaren Energien und zur Steigerung der Energieeffizienz, zur Entwicklung von innovativen Technologien, ihrer beschleunigten Erprobung und Markteinführung. Außerdem wird die Verbreitung von Informationen über solche Technologien sowie die Vernetzung der Akteurinnen und Akteure gefördert.

Nicht gefördert werden Investitionen in Anlagen, die nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz oder dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz gefördert werden.

Wie wird gefördert?

Die Antragstellerin oder der Antragsteller hat in angemessenem Umfang Eigenmittel und Drittmittel einzusetzen, damit das Projektziel erreicht werden kann.

Für Projekte mit den vorgenannten Zwecken werden nicht rückzahlbare Zuschüsse im Wege der Festbetrags-, Anteils- oder Fehlbedarfsfinanzierung gezahlt.

Wo wird beantragt?

Projektskizzen können zur weiteren fachlichen Abstimmung an das Referat Energieinfrastruktur, Förderangelegenheiten im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz gesandt werden.

Stiftsstraße 9
55116 Mainz
Goetz.vonStumpfeldt@mwvlw.rlp.de
www.mwvlw.rlp.de

Zur Übersicht

Ansprechpartner

MINISTERIUM FÜR UMWELT, ENERGIE, ERNÄHRUNG UND FORSTEN RHEINLAND-PFALZ
Herr Götz von Stumpfeldt
Referat Energieinfrastruktur, Förderangelegenheiten
Kaiser-Friedrich-Straße 1
55116 Mainz
Goetz.vonStumpfeldt@mueef.rlp.de
www.mueef.rlp.de 

bei der Auszahlung
Frau Olga Datz
Telefon 06131 6172-1275
Telefax 06131 6172-1159
olga.datz@isb.rlp.de

Downloads

Initiates file downloadCheckliste „Unterlagen zum Zwischenverwendungsnachweis“
Initiates file downloadCheckliste „Unterlagen zum Schlussverwendungsnachweis“
Initiates file downloadSchlussverwendungsnachweis
Initiates file downloadGesamtübersicht der Kostenarten
Initiates file downloadEinzelübersicht der Kostenarten
Initiates file downloadEinzelübersicht der Einnahmen
Initiates file downloadVergabevordruck
Initiates file downloadErklärung der Vollkosten
Initiates file downloadPersonalkostenberechnung

 

 

Rückrufservice

Name:

Rückrufnummer:

Nachricht: