Kommunen

Kommunen

Moderne Verwaltung in Rheinland-Pfalz

Die Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz tragen mit der Bereitstellung der örtlichen Infrastruktur und Ihren Serviceleistungen gegenüber Unternehmen zu einer positiven Entwicklung der gewerblichen Wirtschaft bei. Sie stellen die Rahmenbedingungen für die Ansiedlung neuer Betriebe. Ihre Leistungskraft ist ein wichtiger Standortfaktor.

Service der ISB

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz unterstützt die Kommunen und kommunalen Verbände durch gezielte Förderprogramme dabei, die Infrastruktur zu verbessern und ihr Serviceangebot an die modernen Herausforderungen stetig anzupassen.

Der ISB-Förderfinder

Unser Förderfinder unterstützt Sie bei der Suche nach einem geeigneten Förderprogramm. 
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!
beratung(at)isb.rlp.de

Das ISB-Beratungszentrum

Haben Sie Fragen zu einer Förderung? 
Unsere Expertinnen und Experten helfen Ihnen gerne weiter! 

Das ISB-Beratungszentrum erreichen Sie zu den nachfolgenden Zeiten unter der Telefonnummer 06131 6172-1333

Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und 
Freitag von 9:00 bis 15:00 Uhr
beratung(at)isb.rlp.de 

Externe Ansprechpartner zum Thema
Kommunen

Ministerium für Inneres und Sport

www.ism.rlp.de

Städtetag Rheinland-Pfalz

www.staedtetag-rlp.de

Landkreistag Rheinland-Pfalz

Der Landkreistag Rheinland-Pfalz ist der kommunale Spitzenverband der 24 Landkreise in Rheinland-Pfalz; ihm gehören außerdem der Bezirksverband Pfalz (sonstiges Mitglied), die Pfälzische Pensionsanstalt sowie die Rheinischen Versorgungskassen (fördernde Mitgliederinnen und Mitglieder) an.
www.landkreistag.rlp.de

Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz (GStB)

Der GStB ist der kommunale Spitzenverband in Rheinland-Pfalz, in dem die kreisangehörigen Städte und Gemeinden sowie die Verbandsgemeinden vertreten sind.
www.gstbrp.de

Deutscher Städtetag

Der Deutsche Städtetag ist der größte kommunale Spitzenverband in Deutschland. Er vertritt die Interessen aller kreisfreien und der meisten kreisangehörigen Städte. In ihm haben sich über 5.700 Städte und Gemeinden mit insgesamt 51 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern zusammengeschlossen.
www.staedtetag.de

Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB)

Der DStGB vertritt die Interessen der kommunalen Selbstverwaltung kreisangehöriger Städte und Gemeinden in Deutschland und Europa. Er ist kommunaler Spitzenverband der Kommunalen Landesverbände in Deutschland, denen kreisangehörige Städte und Gemeinden angehören.
www.dstgb.de

KommOn

KommOn ist die gemeinsame Homepage der deutschen Städte, kommunalen Organisationen und Einrichtungen.
www.kommon.de

Deutscher Landkreistag (DLT)

Der DLT wirkt zum Teil auf Grund ausdrücklicher gesetzlicher Regelung in einer Vielzahl von Gremien und Organisationen des Bundes und der Länder beschließend oder beratend mit.
www.landkreistag.de

Stadt und Gemeinde interaktiv

Stadt und Gemeinde interaktiv ist das offizielle Verbandsorgan des Deutschen Städte- und Gemeindebundes Berlin.
www.stadt-und-gemeinde.de

Kontakt

Investitions- und Strukturbank 
Rheinland-Pfalz (ISB)

Holzhofstraße 4 
55116 Mainz 

Frau Almut Schultheiß-Lehn
Telefon 06131 6172-1344
Telefax 06131 6172-1389
almut.schultheiss(at)isb.rlp.de

Frau Heike Bicking
Telefon 06131 6172-1266
Telefax 06131 6172-1389
heike.bicking(at)isb.rlp.de

Herr Sascha Kreuzer
Telefon 06131 6172-1315
Telefax 06131 6172-1389
sascha.kreuzer(at)isb.rlp.de

Frau Olga Wolter
Telefon 06131 6172-1341
Telefax 06131 6172-1389
olga.wolter(at)isb.rlp.de

  • 09.02.2017

    JUNIOR Landeswettbewerb am 09.05.2017 in Mainz ...mehr >

  • 09.02.2017

    Sechs Unternehmen mit Innovationspreis 2017 ausgezeichnet ...mehr >

  • 02.02.2017

    Individuelle Begleitung im Führungs-Alltag ...mehr >

  • 27.03.2017

    "Informationsabend für Existenzgründer", Trier ...mehr >

  • 29.03.2017

    "Sprechtag des Mittelstandslotsen", Mainz ...mehr >

  • 04.04.2017

    "Basisseminare für Existenzgründer", Neuwied ...mehr >